Das führende Nachschlagewerk der Holzindustrie seit 1987

Eine Erfolgsgeschichte

Drucken

Die Biesse Gruppe wurde 1969 gegründet und legte von Anfang an grossen Wert auf Innovation. Damit unterschied sie sich stark von anderen Holzmaschinenherstellern. Ihr Weg wurde vorgezeichnet durch mutige Entscheidungen, starke Kooperationen und Investitionen in Forschung, die sie im Laufe der Jahre, in Italien und im Ausland, zu einem immer komplexeren und beweglicheren Unternehmen an die Spitze geführt haben. Heute produziert die Biesse Gruppe auf über 150 000 m2 Produktionsfläche, mit ca. 2500 Mitarbeitern, hochentwickelte, technologische Maschinen und Anlagen für jeden industriellen Bedarf, für die Herstellung und Montage von Möbeln, Türen und Fenster, Möbel-Accessoires und Alltagsgegenstände aus Holz, Glas und Stein.

Biesse_Holz2014_01.jpg

Innovation begeistert alle: Das ständige Streben nach technologischer Verbesserung, Innovation und Forschung hat Biesse modulare Lösungen entwickeln lassen, die die Anforderungen ihrer Kunden an die Produktion erfüllen: von der Gestaltung schlüsselfertiger Anlagen für grosse Industriebetriebe über Stand-Alone-CNC-Bearbeitungszentren für kleine und mittlere Unternehmen bis hin zur Gestaltung und zum Verkauf von einzelnen hoch technologischen Komponenten.

Immer in der Nähe, überall auf der Welt: Die Biesse Gruppe vertreibt ihre Produkte in der ganzen Welt über ein Netzwerk von 30 Niederlassungen und Händlern in strategischen Märkten. Dies garantiert spezialisierte After-Sales-Unterstützung für Kunden und ermöglicht gleichzeitig Informationen über die lokalen Märkte zu sammeln, die bei der Entwicklung neuer Produkte mit einfliessen. Auf diese Weise können Marktnachfrage vorweggenommen werden und die Bedürfnisse der Kunden werden mit optimalen Dienstleistungen und Produkten erfüllt.

Auf der Seite unserer Kunden: Die grösste Garantie für konstantes und ununterbrochenes Wachstum ist die Zufriedenheit und der Erfolg der Unternehmen, die mit der Biesse Gruppe zusammenarbeiten. Unser Ziel ist es, durch die hervorragende Leistung der «Made in Biesse»-Produkte und durch einen leistungsfähigen und ausgezeichneten Service vor und nach dem Verkauf der Maschinen, die Loyalität unserer Kunden zu gewinnen.

Qualität und Nachhaltigkeit: Qualität hat für die Biesse Gruppe seit jeher oberste Priorität. Bereits in den frühen 90er-Jahren baute die Firma ein Qualitätsmanagementsystem auf, das auf höchsten internationalen Standards basiert. Im Jahr 1996 wurde das Unternehmen nach ISO 9001 zertifiziert.

Dies führte dazu, dass Kundenzufriedenheit zu den grundlegenden Werten der Gruppe wurde. Die Biesse Gruppe arbeitet ständig an qualitativ hochwertigen Produkten und Dienstleistungen, um die Ansprüche und Erwartungen ihrer Kunden zu erfüllen, und stellt deswegen die Qualität ihrer Produkte während des ganzen Produkt-Lebenszyklus sicher und bietet ein hohes Mass an Service, technischem Kundendienst und gewährleistet kontinuierliche Verbesserung.

Umweltschutz: Die Biesse Gruppe ist der Ansicht, dass der Mensch, Technik und Natur in Einklang miteinander leben können. Wir haben uns zur Förderung der Nachhaltigkeit verpflichtet und unsere Prinzipien auf energieschonende Fertigungssysteme und Produkte definiert.

Biesse_Holz2014_02.jpg

Biesse Produkte in der Schweiz

Schon seit Beginn, vor über 40 Jahren, hat Firma Etienne AG die Produkte der Biesse Gruppe in der Schweiz vertreten.

Seit 2009 ist in Kriens (LU) eine eigene Werksniederlassung gegründet worden.

Mit ihren 15 Mitarbeitern steht die Biesse Schweiz für alle Kunden zur Verfügung für kompetente Beratung, Verkauf, Montage und Inbetriebnahme, Schulung, Service, Ersatzteile-Versorgung und kostenlose Hot-Line.

2012 konnte Biesse Schweiz zwei weitere starke Partner für den Vertrieb von Biesse Produkten gewinnen: die Firma Ineichen AG in Ermensee und die Firma Strolz Mechanik in Fideris.


Biesse Schweiz GmbH

Grabenhofstrasse 1

6010 Kriens

Telefon 041 399 09 09
Fax 041 399 09 18
info@biesse.ch
www.biesse.ch