Das führende Nachschlagewerk der Holzindustrie seit 1987

Altholz – dem Raum eine Geschichte geben.

Drucken

Die Atmosphäre eines Raumes entsteht aus seiner Gestaltung und Einrichtung. Räume sollen inspirieren, zum Beispiel durch die Verwendung von Altholz.

Woodpecker_Holz2014_01.jpg

© holzrausch.ch

Woodpecker_Holz2014_03.jpg

© holzrausch.ch

Original Altholz ist in jedem Falle einzigartig und ideal für den Innenausbau und die Erschaffung von Möbeln. Dieser historische Baustoff schafft Atmosphäre, verströmt den Charme des Antiken und ist zugleich äusserst wertvoll. Durch die natürliche Alterung erhält das Holz seinen eigenen, rustikalen Charakter.

Mindestens 100 Jahre alte Qualität!

Unser Altholz, welches vorwiegend von alten Landhäusern, Kornspeichern, ja sogar aus Schlössern stammt, wird sorgfältig ausgesucht und für Sie vorbereitet. Es ist mindestens 100 Jahre alt. Unsere Fachleute prüfen es vor dem Kauf genau, so dass Sie auf optimale Qualität vertrauen dürfen. Jedes einzelne Stück wird von Fremdkörpern wie Nägeln und Mauerwerk befreit. Der Schreiner oder Holzbauer kann also direkt mit der Verarbeitung oder dem Einlegen beginnen.

Woodpecker_Holz2014_02.jpg

© holzrausch.ch

Woodpecker_Holz2014_04.jpg

© holzrausch.ch

Fragen Sie bei uns nach oder begutachten Sie mit uns die Altholzprodukte vor Ort. Prüfen Sie die Qualität des Holzes und unsere Kompetenz – Sie werden von diesem einzigartigen Baustoff fas­ziniert sein! Mehr über Altholz erfahren Sie auch auf unseren ­Webseiten.

Ungeahnte Vielfalt von Anwendungsmöglichkeiten

Ob man sich in einer Grossstadt wohl fühlt oder in den Bergen, ob jemand einen Landhaus-/Chalet-Stil bevorzugt oder ein Loft – Altholz ist ideal kombinierbar mit authentischer Tradition wie auch mit Kubisch-Modernem. Ein antiker Balken als Blickfang, ein Bad umrandet von heimeliger Atmosphäre, ein Boden im Wohnzimmer aus früheren Zeiten oder ein Möbelstück als Unikat, es ist wie eine Zeitreise in die Vergangenheit.

Altholz eignet sich nicht nur zur stilgerechten Renovation, sondern lässt sich auch hervorragend im Kontrast zu neuen, nüchternen Bauelementen wie z. B. Beton oder Glas verwenden. Gerade in seiner unbearbeiteten Natürlichkeit und Alterung entfaltet es eine Anmut, die immer mehr Leute begeistert und verzaubert.

Dürfen wir Ihnen mehr über Altholz und seine Einsatzmöglichkeiten erzählen? Auf Ihre Kontaktaufnahme freuen sich: Holzwerkstoffe Gfeller AG in Landquart, Holzwerkstoffe Reiden AG in Reiden, Holzwerkstoffe Frauenfeld AG in Frauenfeld, Holzwerkstoffe Notter AG in Bremgarten, Holzwerkstoffe Britsch AG in Brig-Gamsen und Holzwerkstoffe Dünner AG in Schaffhausen.

Holzwerkstoffe Gfeller AG
Riedlöserstrasse 5
7302 Landquart

Telefon 081 300 66 00
Fax 081 300 66 01

info@hws-gfeller.ch
www.hws-gfeller.ch

Holzwerkstoffe Reiden AG
Industriestrasse 11
6260 Reiden

Telefon 062 758 25 25
Fax 062 758 36 73

info@hws-reiden.ch
www.hws-reiden.ch

Holzwerkstoffe Britsch AG
Kantonsstrasse 410
3900 Gamsen

Telefon 027 923 18 46
Fax 027 924 37 41


info@hws-britsch.ch

www.hws-britsch.ch

Holzwerkstoffe Frauenfeld AG
Zürcherstrasse 335
8500 Frauenfeld

Telefon 052 723 40 40
Fax 052 723 40 50


info@hws-frauenfeld.ch

www.hws-frauenfeld.ch>

Holzwerkstoffe Dünner AG
Ebnatstrasse 164
8207 Schaffhausen

Telefon 056 630 07 80
Fax 056 630 07 89


info@hws-duenner.ch

www.hws-duenner.ch

Holzwerkstoffe Notter AG
Oberebenestrasse 57
5620 Bremgarten

Telefon 056 633 53 54
Fax 056 633 54 07


info@hws-notter.ch

www.hws-notter.ch